AGB

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

die folgenden Hinweise und AGB regeln die Teilnahme an auf dieser Website (melanie-richter.com) angebotenen On- und Offline-Veranstaltungen.

1. Geltungsbereich


Für alle Aufträge über unsere Online-Seite melanie-richter.com gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner


Vertragspartner bei allen Angeboten – das heißt zum Beispiel On- oder Offline–Events (Workshops, Bridging, Speeddating, Blinddates, Weihnachtsfeier, Silvesterfeier, etc.) ist die Firma Melanie Richter. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

3. Vertragsabschluss


Mit Einstellung der Angebote online auf unserer Terminseite (melanie-richter.com/Termine) geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot annehmen. Nach dem Absenden der Bestellung und Bezahlung erhalten Sie noch einmal eine endgültige Bestätigung per E-Mail.

Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird und wir den Geldeingang bestätigen können.

4. Fälligkeit


Bei sämtlichen kostenpflichtigen Angeboten ist der Preis mit der Anmeldung zum Event oder Workshop fällig. Wir behalten uns vor, angebotene Events bzw. Workshops aus organisatorischen Gründen teilweise oder ganz abzusagen. Sollte das Event bzw. der Workshop nicht stattfinden, wird eine Alternative angeboten oder die Gebühr entsprechend erstattet.

5. Bezahlung


Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.

Offline (leider derzeit nur möglich)
Bei Auswahl der Zahlungsart Offline nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und schalten die gebuchten Online-Kurse nach Zahlungseingang frei.

6. Kündigung


Eine Kündigung von Einzelkäufen ist nicht notwendig. Bei diesen Events wird einmalig ein Entgelt für die Teilnahme an der Veranstaltung entrichtet. Diese Events haben ein festes Datum, das Sie den Produktbeschreibungen entnehmen können.

7. Geheimhaltung der Zugangsdaten


Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, seine besonderen Zugangsdaten, die er für die jeweilige Online-Veranstaltung erhält, geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben.

8. Eigene Vorhaltung geeigneter IT-Infrastruktur und Software


Jeder Teilnehmer ist für die Bereitstellung und Gewährleistung eines Internet- Zugangs (Hardware, TK-Anschlüsse, etc.) und der sonstigen zur Nutzung von Onlineangeboten der Firma Melanie Richter notwendigen technischen Einrichtungen und Software (insbesondere Zoom) selber und auf eigene Kosten sowie auf eigenes Risiko verantwortlich.

9. Ansprechpartner und Kontakt


Als Ansprechpartner für alle Fragen, Wünsche und Probleme rund um Ihre Teilnahme sowie als Adressatin für alle auf Ihren Vertrag bezogenen Erklärungen steht Ihnen Melanie Richter, Bretonischer Ring 6a, 85630 Grasbrunn, E-Mail: info@melanie-richter.com oder unter Telefon +49 176 43 82 89 67 zur Verfügung.

10. Sonstiges


Die AGB weiterer Angebote seitens Melanie Richter beispielsweise für Coachingpakete und Partnervermittlungsverträge sind den entsprechenden Verträgen beigefügt und werden an dieser Stelle nicht explizit erwähnt.